Use-PSS auf der Veranstaltung „Entscheider treffen sich 2018“ in Rottweil

Am 18.Oktober 2018 nahm Prof. Dr. Bulander von der Hochschule Pforzheim als Referentin an der Veranstaltung "Entscheider treffen sich! The Future of Making Things" teil. Die Veranstaltung fand im Thyssenkrupp Testturm-Rottweil statt. Insgesamt nahmen mehr 100 Teilnehmer, darunter Geschäftsführer, Entscheidungsträger und Innovationsmanager an dem Event teil, das von NTI Kailer organisiert wurde. In ihrem Vortrag thematisierte sie die Auswirkungen der digitale Disruption und zeigte gleichzeitig die Notwendigkeit auf sich nachhaltig mit digitalen Geschäftsmodellen zu beschäftigen. Zudem zeigte Sie interessante Ansätze auf, wie ein erfolgreicher Wandel gelingen kann. Ergänzt wurde dies durch interessante Praxisbeispiele von Unternehmen, die den digitalen Wandel erfolgreichen bestritten haben und ihr Geschäftsmodell bereits auf die neuen Rahmenbedingungen einstellen konnten. Des Weiteren wurde das Forschungsprojekt Use-PSS beworben und das Use-PSS Vorgehensmodell vorgestellt, welches Unternehmen eine Hilfestellung in Zeiten der digitalen Transformation geben kann. Nach dem Vortrag stand Prof. Bulander den Teilnehmern Rede und Antwort.


Weiterführende Infos: NTI Kailer

Bildquelle: NTI Kailer